Werbung

Das Kartenspiel Port Royal von Pegasus Spiele wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem erzielte das Spiel unter der Bezeichnung „Händler der Karibik“ den Titel „Sieger 2013“ beim Spieleautoren-Wettbewerb der Wiener Spiele Akademie. Mit den schöne gestalteten Spielkarten geht ihr auf Piraten-Expedition. Ihr handelt, verdient mit Schiffen Geld und heuert mit dessen Hilfe neue Personen an. Sammelt während der aufregenden Reise reichlich Erfahrungspunkte, denn nur so könnt ihr als Sieger in den Heimathafen einlaufen.

Spielanleitung als PDF kostenlos downloaden

Port Royal – Regeln und Anleitung

Port RoyalIm Kartenspiel Port Royal sind 120 Spielkarten enthalten. Davon werden beide Kartenseiten verwendet, denn eine Seite zeigt eine Goldmünze, die andere Schiffe, verschiedene Personen, Expeditionen und Steuererhöhungen. Beim Spiel ist Taktik gefragt, denn ist man nicht mutig genug, erhält man keine Erfahrungspunkte, wagt man jedoch zu viel, verliert man möglicherweise alles. Die Aussicht auf unermessliche Reichtümer rechtfertigt so manche gewagte Strategie, denn ganz ohne ein Risiko einzugehen gelangt man bei Port Royal sicher nicht zu Ruhm und Ehre. Das Strategie-Kartenspiel bleibt auch nach vielen Spielrunden noch spannend, denn es ergeben sich bei jedem Spiel andere Kartenkonstallationen. Viele unterhaltsame Stunden sind garantiert.

Zusammenfassung

InfoDaten
Spielalter:ab 8 Jahren
Spieldauer:ca. 20-50 Min.
Spieleranzahl‎:2-5 Spieler
Spielart:Kartenspiel
Ersterscheinung‎: im Jahr ‎2014
Spieleverlag:Pegasus Spiele

Ziel des Spiels Port Royal

Bei Port Royal begibt man sich auf eine Expedition, während der man viele Kameraden anheuert, allerdings aber auch die Freibeuter der Meere abwehren muss. Bildet im Laufe der Spielrunden eine imposante, kampffähige Crew um euch. Das Ziel des Spiels ist, die Gewinne so geschickt zu investieren und die Gunst der hohen Admiräle und Gouverneure zu erzielen. Heuert nützliche Personen an und erfüllt Expeditionsaufrufe, denn so erhaltet ihr die wichtigen Einflusspunkte und werdet zum einflussreichen Seefahrer.

Werbung
15 Euro Gratis

Spielablauf und Regeln

Sollten weniger als fünf Spieler mitspielen, wird die Karte Expeditionsaufruf, deren Rückseite keine Goldmünze aufweist, aus dem Spiel genommen. Diese braucht man ausschließlich beim Spiel mit der maximalen Spielanzahl.
Jetzt mischt man alle anderen Karten gut durch, jeder Spieler erhält verdeckt drei Karten, die er nicht ansehen darf und direkt vor sich legt. Der Rest der Spielkarten wird ebenso verdeckt, also mit der Münze nach oben, als Stapel in die Tischmitte gelegt.

Es wird immer im Uhrzeigersinn gespielt und einer der Spieler ist immer aktiv. Dieser spielt in zwei Spielphasen:

  • 1. Phase – Entdecken
  • 2. Phase – Handeln und Anheuern

Durch geschickten Handel und Anheuern einer möglichst schlagkräftigen Crew erzielt man in jeder Runde Einflusspunkte. Etwas Mut ist schon gefragt, denn setzt man zu viel aufs Spiel, kann man mit einem Zug einen Teil an Hab und Gut wieder verlieren. Hat ein Spieler mindestens 12 Einflusspunkte gesammelt, so ist die letzte Spielrunde eingeläutet. Diese wird aber noch zu Ende gespielt. Sieger der Partie ist, wer zum Ende der letzten Runde die meisten Einflusspunkte erzielt hat. Die ausführliche Spielanleitung könnt ihr euch jetzt bei Spielregeln.de im PDF-Format kostenlos herunterladen.

Spielanleitung als PDF kostenlos downloaden

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein