kostenlos spielen

Pictures

Pictures

Bei Pictures versucht jeder Spieler sein Geschick zu zeigen anhand von verschiedenen Materialien wie Farbwürfel, Bausteinen, Schnürsenkel und vielem mehr. Es punktet nur derjenige, der den Begriff richtig erraten hat der dargestellt wird. Das Spiel garantiert viel Spaß für Freunde oder Familie und jeder kann hier seiner Phantasie freien Lauf lassen.

Pictures Anleitung und Regeln

Spielausstattung

  • Stoffbeutel
  • Je 4 Pictures-Ebleme, Buchstaben-Plättchen oder Zahlen-Plättchen
  • 94 Fotokarten
  • Notizblock
  • 48 Foto Plättchen
  • 5 verschiedene Material-Sets: Würfelchen, Bauklötze, Stöcke mit Steinen, Schnürsenkel oder Symbolkarten

Spielregeln

Pictures Zubehör

Spielvorbereitung

  • Mischt die ganzen Fotokarten und legt die obersten 16 in einem Raster von 4 x 4 Feldern aufgedeckt auf den Tisch. Links legt man dann die Buchstaben-Plättchen und an den Kopf die Zahlen-Plättchen aus. Somit entsteht eine Fotokarte mit Koordinaten die man zuordnen kann.
  • Die Foto-Auswahlplättchen legt man all in den Stoffbeutel und legt ihn griffbereit neben das Spielfeld.
  • Nachdem sich jeder der Spieler für ein Material-Set entschieden hat, legt er dieses vor sich hin. Sind weniger als fünf Spieler am Start, dann legt man den Rest des Material-Sets an die Seite. In der nächsten Runde werden diese noch eingesetzt.
  • Dann bekommt jeder Mitspieler einen Zettel und Stift und trägt darauf alle Spieler Namen ein.

Spielablauf

Ein Spiel von Pictures geht über fünf Runden, so dass jeder Spieler einmal ein anderes Material-Set erhält. Am Anfang zieht jeder geheim ein Plättchen aus dem Beutel und legt es verdeckt vor sich hin. Es ist durchaus möglich, dass die Koordinaten doppelt gezogen werden können.
Anschließend versucht jeder Spieler das Bild nachzubauen von den Koordinaten, die er aus dem Beutel gezogen hat. Versucht so unauffällig wie möglich auf das Bild zu schauen wenn ihr es nachbaut. Beim Nachbauen darf man alle Teile verwenden, muss es aber nicht zwingend. Außer bei den bunten Markern, die müssen alle eingesetzt werden und die Symbolkarten sollten mindestens 2 aber maximal 5 Karten sein.

Kostenlos spielen

Tipps abgeben

Jetzt schaut sich jeder das Gebilde seiner anderen Spieler an und notiert auf seinem Zettel was es darstellen soll und welche Koordinaten es hat.

Auflösung

Wenn alle notiert haben, dann löst man gemeinsam auf. Jeder Spieler erhält einen Punkt wenn er richtig geraten hat. Hat ein Mitspieler den korrekten Tipp abgeben dann erhält der andere zusätzlich noch einen Punkt. Danach bereitet man die nächste Runde vor und die Material-Sets werden zur nächsten Person weiter geschoben. Die 16 Fotos in der Mitte werden ausgetauscht und jeder zieht erneut ein Kärtchen aus dem Sack.

Spielende

Nach fünf Runden endet ein Spiel und der mit den meisten Punkten hat dann gewonnen. Es kann auch mehrere Gewinner bei Gleichstand geben.

Erklärung per Video

Hier könnt Ihr auf YouTube auch das Video anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=cNLqgt9pd18

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot

Games kostenlos