kostenlos spielen

Noch mal so gut!

Noch mal so gut! Bild

Das Würfelspiel Noch mal so gut! von Schmidt Spiele erfordert eine hohe Aufmerksamkeit der Spieler. Man setzt nicht nur Kreuze sondern muss noch viele andere Dinge beachten. Aber aufgepasst, das geniale Spiel hat einen hohen Suchtfaktor. Bei dem Vorgänger Noch mal! gab es noch nicht den Spezialwürfel. Ebenso sorgt ein neuer Block für mehr Spannung und Abwechslung.

Noch mal so gut! Anleitung und Regeln

Spielausstattung

  • 6 Stifte
  • Je 3 Zahlen- und Farbwürfel
  • Je 1 Sonderwürfel und ein dicker Block

Spielvorbereitung von Noch mal so gut!

Für dieses Spiel gibt es keine großartigen Spielvorbereitungen. Jeder Spieler erhält einen Stift und ein Spielblatt vom Block. Schreibt euren Namen auf das Spielblatt und entscheidet unter euch, wer anfangen darf und somit der aktive Spieler ist.

Kostenlos spielen
Noch mal so gut! Zubehör

Spielablauf von Noch mal so gut!

Mit allen sieben Würfeln würfelt der aktive Spieler und sucht sich daraus einen Farb- und einen Zahlenwürfel aus. Diese nimmt er zur Seite und kreuzt dementsprechend seine Kästchen auf dem Blatt an. Die restlichen Spieler dürfen sich aus den übrigen vier Würfeln aussuchen was sie ankreuzen möchten. Die Ausnahme ist aber, dass in den ersten drei Runden sich alle Spieler aus allen Würfeln etwas aussuchen dürfen. Erst ab der vierten Runde hat der aktive Spieler das Vorrecht der eigenen Würfel. Man muss sich auch nicht immer entscheiden für einen Würfel sondern kann auch in der Runde passen. Im Uhrzeigersinn geht es dann mit dem linken Spieler weiter. Dieser nimmt die sieben Würfel und würfelt erneut.

Regeln

Jeder muss sein erstes Kreuz in der H-Spalte setzen
Die Kreuze müssen in der gleichen Farbe und zusammenhängend sein
Man kann die Kreuze senkrecht oder waagerecht setzen
Es ist wichtig nur die genaue Anzahl ab zu kreuzen die man auch gewürfelt hat. Es darf nicht mehr und auch nicht weniger Kreuze gesetzt werden.

Joker

Als Joker zählen bei diesem Spiel das Fragezeichen und das schwarze Kreuz. Im gesamten Spiel kann man davon drei Stück einsetzen. Hat man einen Joker, kann man sich eine eigene Kombination aussuchen und weg kreuzen. Ein Ausrufezeichen steht immer für einen Würfel.

Sonderwürfel und Sterne

Jeder Spieler hat zu Beginn einen Sonderwurf frei. Folgende Symbole sind so zu handhaben:

  • Extrapunkte erhält man bei einem Herz-Symbol
  • Würfelt man eine Bombe, dann kreuzt man Vier mal in einem 2×2 Feld ab
  • Erscheinen zwei Sterne dann kreuzt man zwei beliebige Sternfelder die angrenzen ab
  • Kommen die drei durchkreuzten Felder auf dem Würfel, dann kreuzt man drei beliebige Felder in einer Zeile an
  • Bei fünf durchkreuzten Feldern können unter Umständen auch sechs Felder markiert werden
  • Zum Sonderwürfel gibt es auch die Alternative eine komplette Reihe ab zu kreuzen. Gelingt einem dies, dann schaltet man einen Bonus zusätzlich frei

Spielende von Noch mal so gut!

Hat ein Spieler sein zweites Farbbonusfeld voll, dann endet das Spiel. War der Spieler der das Spiel beendet hat der aktive Spieler, können die anderen Spieler noch weiter spielen. Danach werden gemeinsam die gesammelten Punkte ermittelt. Gewonnen hat der Spieler, der die meisten Punkte gesammelt hat.

Erklärvideo

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

Werbung