münzen kegeln

Münzenlauf

Für dieses Spiel bedarf es wenig an Vorbereitung. Am besten spielt ihr es draußen auf einem freien Platz, wo genug Fläche zum Laufen vorhanden ist. Das Alter der Spieler spielt hier keine große Rolle, auch die Anzahl nicht, denn der Spaßfaktor ist so und so gegeben.

Spielregeln für „Münzenlauf“

Wichtig ist es, die Münze gut auf seinen Füßen balancieren zu können um zu gewinnen. Das Spiel ist perfekt für die Geburtstagsfeier, Party oder Gruppenstunde. Den Spielablauf und die Gegenstände, die ihr zur Durchführung des Spieles braucht, erklären wir euch im Folgenden.

Sunmaker

Personen

  • mind. 2

Material

  • Münzen

Spielablauf beim Münzenlauf

Der Münzenlauf ist eine besondere Art des Laufens. Denn hierbei werden von der Start- bis zur Ziellinie eine oder mehrer Münzen balancierend auf den Füßen befördert. Die Kunst ist es natürlich, die Münzen nicht fallen zu lassen, solange man am Laufen ist.

Legt jedem Mitspieler eine Centmünze auf seinen Schuh. Eine vorher festgelegte Strecke, muss nun so schnell wie möglich bewältigt werden, ohne die Münze zu verlieren. Um die Runden zu erschweren, legt ihr in der nächsten Runde auf jeden Schuh eine Münze. Je größer die Münze ist, desto schwieriger ist es natürlich auch, damit zu laufen.

Legt auch vorher schon fest, dass wenn eine Münze fällt, der Spieler sie wieder auf seinen Schuh legen darf, bis 10 zählt und dann weiter laufen kann. Ihr könnt auch einen Barfuß-Münzenlauf veranstalten, wo die Münzen nicht auf den Fuß gelegt, sondern zwischen die Zehen geklemmt werden. So habt ihr die Möglichkeit, pro Fuß bis zu drei Münzen zu transportieren. Münzenlaufmeister wird nur, wer das alles am schnellsten schafft.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
NetBet 15 Freispiele
NetBet 50 Freispiele