Werbung

1. Casinoeuro2. Sunmaker3. Wunderino
Casinoeuro
bis zu 150€ ~ Jetzt spielen
sunmaker
15€ Gratis ~ Jetzt abholen
WunderinoMobiles Casino ~ Jetzt anschauen

Startseite » Freizeitspiele » Sportspiele » Mattenball
Sportspiele

Mattenball

Bei Mattenball geht es darum, so schnell wie möglich einen sehr schweren Ball auf der Matte der gegnerischen Mannschaft zu platzieren. Beliebt ist dieses Spiel besonders bei Lehrer im Sportunterricht. Auch in der Grundschule wird es gespielt, dort aber mit leichteren Bällen.

Mattenball Regeln & Anleitung

Spielvorbereitung

  • 2 Mannschaften wählen.
  • Im Spielfeld jeder Mannschaft eine Matte auslegen.
  • 1 Medizinball in der Mitte des Spielfelds platzieren.

So spielt man Mattenball

Wenn 2 Mannschaften Mattenball spielen, so geht es darum, dass ein Medizinball auf die Matte gebracht werden muss. Am besten natürlich auf die Matte der gegnerischen Mannschaft. Nur so kann das Spiel gewonnen werden. Die Regeln sind ganz einfach, der Ball darf nicht gerollt und auch nicht geprellt werden (mit Medizinball nicht möglich). Er wird immer geworfen oder übergeben. Der Spieler, welcher gerade den Ball hat, darf nur 3 Schritte gehen und muss dann den Ball abgeben. Wird der Ball von einem Teammitglied der gegnerischen Mannschaft gefangen, so wird diese Mannschaft natürlich versuchen dasselbe, nur in die entgegengesetzte Richtung zu spielen.

Gewonnen hat die Mannschaft, die es geschafft hat, den Medizinball auf die Matte der gegnerischen Mannschaft zu legen oder zu werfen.

WerbungKostenlos spielen

Hinweis: Medizinbälle sind sehr schwer und können leicht zu Verletzungen führen. Somit erfordert das Spiel einen gewissen Weitblick der Spieler, damit niemand durch einen herunterfallenden oder zu schnellen Ball verletzt wird.

Eignung des Spiels

Aufgrund des Verletzungsrisikos wird dieses Spiel für Kinder und Jugendliche ab der 8. Klasse empfohlen. Das hohe Eigengewicht des Balles tut sein übriges, denn jüngere Kinder können ihn zum Teil nicht einmal hochheben.

Variante

Um das ganze Spiel noch interessanter zu machen gibt es die Möglichkeit, die Regeln zu editieren. Je nach Größe des Spielfelds sind nicht allzu viele Spielzüge notwendig, um den Ball auf der Matte zu platzieren. So kann man zum Beispiel einführen, dass nur 5 Pässe in einem Team möglich sind. Danach muss der Wahl an das gegnerische Team abgegeben werden.

Aufgrund dieser Erweiterung lässt sich natürlich auch das Spiel nicht sofort beenden, wenn der Ball auf der Matte ist, es gibt auch die Möglichkeit, innerhalb einer gewissen Zeit die Anzahl der, auf dem spielfeldplatzierten Medizinbälle zu zählen.

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Spielregeln.de empfiehlt:

Am besten bewertet

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
15 Euro Gratis
close-link