Werbung

Spielregeln für „Laut und leise“

Dies ist ein Spiel was idealerweise drinnen gespielt wird. Am meisten Spaß macht es mit mehreren Spielern, geht aber auch schon ab drei Mitspielern. Es gibt keinen wirklichen Gewinner, denn jeder hat die Chance zu finden was versteckt wurde. Und diese Chance bekommt jeder Mitspieler durch die gesamte Gruppe. Denn nur wenn diese richtige Angaben macht, gelangt jeder zu seinem Ziel. Natürlich spielt auch ein kleines bisschen Glück bei diesem Spiel eine Rolle.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Laut und leise” benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

mind. 3 Mitspieler

Werbung
15 Euro Gratis

Material:

Keines

Spielablauf:

Suchen Sie sich einen Mitspieler aus, der den Raum verlässt. Die anderen Mitspieler verstecken in der Zeit einen kleinen Gegenstand im Raum, der gefunden werden muss. Danach darf der auserwählte Mitspieler wieder den Raum betreten und kann mit dem suchen beginnen. Alle anderen versuchen nun durch Summen dem Suchenden zu helfen. Je näher dieser bei dem Gegenstand ist, desto lauter wird gesummt und auch umgekehrt. Je weiter weg, desto leiser wird gesummt. Es ähnelt dem warm und kalt Spiel. Wurde der versteckte Gegenstand gefunden, dürfen alle aufspringen und laut jubeln. Dann ist der nächste Mitspieler an der Reihe den Raum zu verlassen und ein erneutes Versteck muss gefunden werden.

(Bildquelle: by_ich_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein