Konanieren

konanieren

Beim Konanieren sollten unbedingt nur Mitspieler teilnehmen, die bereits das 18. Lebensjahr hinter sich haben. Da bei diesem Spiel viel Wodka getrunken wird, solltet ihr auch aufpassen, dass es nicht ausartet. Zwei oder drei Runden reichen.

Konanieren – Anleitung und Spielregeln

Für das Trinkspiel Konanieren benötigt ihr mindestens fünf Teilnehmer. Die Spielregeln sind leicht verständlich und ihr braucht nicht viel Vorbereitungszeit.

Sunmaker

Benötigtes Spielmaterial für Konanieren

  • etwas größerer Blumentopf oder kleiner Eimer
  • leere, gut ausgespülte Bierflaschen (Stubbi bzw. Steinie)
  • Strohhalme
  • Wodka
  • Orangensaft

Spielvorbereitung

Mischt zunächst einen etwas größeren Blumentopf oder einen kleinen Eimer voller Wodka-O. Alternativ könnt ihr auch eine Mischung aus RedBull-Cola oder einen anderen Mix machen. Das müsst ihr unter euch ausmachen. Stellt anschließend den gefüllten Topf gut erreichbar in die Tischmitte. Danach verteilt ihr an jeden der Mitspieler eine leere, gut ausgespülte Bierflasche und einen Strohhalm.

Spielablauf

Das Ziel dieses Spieles ist es, euren Mix mit den Strohhalmen aus dem Behälter in die leere Bierflasche zu befördern. Auf Kommando geht es los. Jeder der Spieler saugt das Mischgetränk aus dem Eimer, Blumentopf oder Topf in den Strohhalm und lässt es in seine Flasche ab. Den Vorgang müsst ihr mehrmals wiederholen, bis eure Flasche richtig gefüllt ist. Sobald diese voll ist, müsst ihr sie so schnell wie möglich ansetzen und auf einen Rutsch austrinken. Wer am schnellsten ist, hat gewonnen.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele