Werbung

Kakerlakak Anleitung und Regeln

Die Kakerlake saust in Kakerlakak flink und schwer zu fassen durch die Küche. In jeder Ecke werden schnell Fallen mit Leckereien wie Käse, Schokolade usw. aufgestellt. Aber natürlich ist das eine kluge Kakerlake und wuselt einfach weiter über den Boden ohne in die Fallen zu tappen. Die Spieler sind nun an der Reihe durch geschicktes drehen an dem herumliegenden Besteck die Kakerlake in die Falle zu locken. Dafür hat jeder Spieler seine eigene Falle und kassiert dafür Punkte.

Kakerlakak Anleitung verloren?

Spielanleitung kostenlos downloaden

Material

  • 1 Spielplan
  • 4 Fallen
  • Je 8 Messer, Gabeln und Löffel
  • 24 Nieten zum Befestigen des Drehbestecks
  • 18 Kakerlaken Chips
  • 1 Würfel
  • 2 Türen
  • 1 Kakerlake (mit Batterie)

Mitspieler

  • Mindestens 2 Personen
  • Maximal 4 Personen

Spielregeln von Kakerlakak

Spielvorbereitung

Zum Aufbau des Spielfeldes sollte man sich einmalig etwas Zeit nehmen. Danach kann die aufgebaute Schachtel für zukünftige Spiele so benutzt werden.

  • Als erstes legt man den Spielplan in die Tischmitte
  • Neben dem Spielplan legt man die Kakerlaken Chips, den Würfel und die batteriebetriebene Kakerlake bereit
  • Auf dem Spielfeld sucht sich jeder Spieler eine Falle aus und sollte man nur zu zweit spielen werden die restlichen Fallen mit den Türen versperrt
  • In eine der folgenden vier Startpositionen werden die Besteckteile auf dem Spielplan gebracht

Der Spieler der anfängt aktiviert die Kakerlake und stellt sie in die Mitte des Spielfeldes. Meistens nimmt man den jüngsten Spieler am Tisch als Startspieler. Bei der nächsten Runde ist dann der Gewinner der Startspieler und darf die Kakerlake starten. Jetzt versuchen die Spieler die Kakerlake durch geschicktes Drehen der Besteckteile in die eigene Falle zu lenken.

Werbung

Als erstes würfelt der Startspieler und dann geht es reihum weiter. Der Würfel entscheidet, welches Besteckteil man drehen darf. Gabel, Messer und Löffel sind auf dem Würfel abgebildet und zeigen an welches Besteckteil dran ist. Die restlichen drei Fragezeichen überlassen dem Spieler die Wahl seines Besteckteils was er drehen möchte.

Die Laufrichtung der Kakerlake kann durch geschicktes Drehen der Besteckteile beeinflusst werden. Wichtig ist jedes Besteckteil genau um 90 Grad zu drehen und es darf nicht zu lange dauern. Lässt man sich doch etwas länger Zeit um vielleicht zu sehen wo die Kakerlake hin läuft dann dürfen die Mitspieler ermahnen.

Spielziel

Die Kakerlake in die eigene Falle zu locken ist das Ziel. Der Spieler erhält einen Chip wenn das gelungen ist und ist außerdem der Startspieler in der Folgerunde.

Nächste Runde

Die Besteckteile werden bei der nächsten Runde wieder zurück auf ihre Startstellung gedreht.

Spielende

Wer als erstes fünf Kakerlaken gefangen hat, gewinnt das Spiel.

Alternative Spielvariante

Hier spielt man das Spiel genau umgekehrt und versucht zu verhindern, dass die Kakerlake in die Falle geht. Sollte sie es doch schaffen, dann bekommt man einen Chip. Wer dann als erstes 5 Kakerlaken-Chips gesammelt hat ist der Verlierer des Spiels.

Spielanleitung kostenlos downloaden

Bitte Artikel bewerten! 🙂

5/51 Bewertung

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein