Spielregeln für „Info-Action-Spiel“

Dieses Spiel Info-Action-Spiel ist ein Bewegung-, Sprach-, Schreib- und Diskussion Spiel, wo im Wechsel Fragen beantwortet, und Bewegungsaufgaben ausgeführt werden. Das Alter der Spieler spielt hier keine große Rolle, empfohlen wird aber ein Mindestalter von 10 Jahren.

Egal ob jung oder alt, es wird alle gleichermaßen begeistern. Am meisten Spaß macht dieses Spiel natürlich in einer großen Gruppe. Dieses Spiel ist ein Selbstläufer und benötigt keine großartige Anleitung. Hier hat man die Möglichkeit seine Körperkräfte zu trainieren und auch kennen zulernen. Es wird ein spielerischer Meinungsaustausch mit den verschiedensten Themen stattfinden.


Der Spielablauf Spiels “Info-Action-Spiel“:

Personen:

ab 6 Personen

Material:

2 Papierrollen von Tischrechnern
1 Pappschachtel oder Karteikasten
Würfel
Fragen und Bewegungsaufgaben vorbereiten

Spielablauf:

Schreiben Sie zur Vorbereitung auf einen langen Zettel oder am besten einer Papierrolle von einem Tischrechner einfache kleine Bewegungsaufgaben. Auf eine andere Rolle schreiben Sie Fragen zum Kennenlernen oder anderen Themen auf. Anschließend rollen Sie beide Rollen wieder auf und legen diese gemeinsam in eine Pappschachtel oder einen Karteikasten und lassen den Anfang der Rolle einmal links und einmal rechts aus der geschlossenen Schachtel schauen.

Jetzt Reihum würfeln. Kommt eine gerade Zahl, dann am linken Streifen die erste Aufgabe bzw. Frage vorlesen. Bei einer ungeraden Zahl wird rechts am Streifen die Aufgabe vorgelesen und erfüllt. Eine Frage kann bis zu 3 Mitspielern seiner Wahl gleichzeitig stellen, die diese dann beantworten müssen. Die Bewegungsaufgabe machen  alle Mitspielern gemeinsam. Mehr wie 20 Teilnehmer sollten Sie allerdings nicht in Ihrer Gruppe sein.

(Bildquelle: by_Gisela Peter_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here