Werbung

1. Casinoeuro2. Sunmaker3. Wunderino
Casinoeuro
bis zu 150€ ~ Jetzt spielen
sunmaker
15€ Gratis ~ Jetzt abholen
WunderinoMobiles Casino ~ Jetzt anschauen

Startseite » Freizeitspiele » Sportspiele » Hula Hoop
Sportspiele

Hula Hoop

Heute erlebt der Ende der 50er Jahre auf den Markt gebrachte Hula Hoop Reifen sein Comeback. Es ist ein einfaches Fitnessgerät, was richtig gut ankommt und zumal leicht und erschwinglich ist. Sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen und sogar Artisten ist der Hula Hoop Ring sehr beliebt. Hula Hoop stammt vom hawaianischen Tanz Hula und dem englischen Wort für Reifen = hoop ab.

Der moderne Hula Hoop Reifen

Zumeist bestand der Reifen früher aus dünnem Kunststoff oder Holz. Heute sind sie deutlich schwerer als ihre Vorfahren und oft noch mit Akupressur- oder Massage-Noppen ausgestattet. Von den Herstellern werden verschiedene Gewichtsklassen angeboten. Leichten Personen und Anfängern rät man zu leichten Ringen und schweren Menschen und geübten zu Ringen mit mehr Gewicht.

Die Technik

 

WerbungWinner

Um Hula Hoop richtig ausführen zu können, muss auch die Technik stimmen.

  • Einen Fuß nach vorne stellen
  • Den Reifen um die Taille legen
  • Ihn parallel zum Boden festhalten
  • Mit beiden Händen Schwung geben
  • Die Hüfte vor und zurück bewegen

Tipp

Bewege deine Hüfte nicht kreisend, da der Reifen sich sonst zum Boden abwärts bewegt. Merkst du, dass er langsam zum Boden rutscht, dann geh kurz in die Knie und befördere ihn mit Schwung wieder nach oben. Aller Anfang ist schwer und es werden sicherlich nur wenige Umdrehungen (Hoops) hintereinander gelingen. Aber schon bald hat man den Dreh raus und es flutscht.

Die Reifen Auswahl

Wichtig ist bei der Auswahl des Reifen, auch die richtige Größe zu haben. Wenn man steht, dann sollte der Loop ca. bis zum Bauchnabel reichen. Ein Durchmesser von 100 cm und eine Stärke von 2,5 cm nimmt man gerne als Richtwert.

Zudem sollten Anfänger auf Reifen die mit Wasser, Magneten oder ähnlichem gefüllt sind verzichten. Auch die Massagenoppen zur Stärkung der Rumpfmuskulatur verursachen zu Beginn häufig blaue Flecken.

Was kann Hula Hoop?

Trainiert wird bei dieser Sportart nicht nur der Rumpf sondern auch die Beinmuskulatur. Die Körpermitte wie Taille, Bauch und die Rückenmuskulatur profitieren auch davon. Außerdem stärkt es das Bindegewebe und kurbelt die Fettverbrennung an. Man kann durchaus bis zu 900 Kalorien bei einer Stunde Workout verbrennen. Viele nehmen dies auch zum Abnehmen. Zum Verbessern der Fitness sollte das Training dreimal pro Woche für mindestens zwanzig Minuten durchgeführt werden.

Die Abwechslung

Wer schon geübter darin ist, kann gerne Abwechslung hinein bringen. Das geschieht in dem man z. B. versucht einige Schritte mit dem Reifen zu laufen oder ihn entgegengesetzt kreisen zu lassen.

Werbung15 Euro Gratis

Es besteht auch die Möglichkeit den Hula Hoop mit in seine Situps zu integrieren. Dafür legt man sich auf den Rücken und stellt die Beine auf. Der Kopf wird durch den Reifen gesteckt und die Schulter hochgehoben. Diese Position dann einige Sekunden halten bevor es in die Ausgangsposition zurückgeht.

Weitere Sportarten mit Hula-Hoop

Beim Hoopdance, einem Tanztraining, wird der Reifen mit einbezogen und bringt einen richtig ins Schwitzen.

Es gibt Pilates Übungen, bei denen auch der Reifen mit eingebaut wird. Diese Trendsportart nennt man auch Hoopilates.

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Spielregeln.de empfiehlt:

Am besten bewertet

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
15 Euro Gratis
close-link