Heimlich & Co.

Heimlich & Co. Strategiespiel

Bei dem Brettspiel Heimlich & Co. geht es wie auch bei jedem anderen Agentenspiel verwirrend und turbulent zu. Über sieben Topagenten sind Geheiminformationen in einem Tresor versteckt, die man suchen muss. Natürlich versucht jeder Spieler, der in die Rolle eines Spions geschlüpft ist, an diese Informationen zu kommen. Gewonnen hat der Agent, der die meisten Informationen über andere Agenten sammeln konnte. Es gibt noch eine Zusatzvariante Namens „Top Secret“ die noch weitere taktische Möglichkeiten bietet.

Heimlich & Co. Anleitung und Regeln

Anleitung verloren?

Sunmaker

Kein Problem, bei uns könnt ihr diese kostenlos als PDF herunterladen:

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Inhalt der Heimlich & Co. Spiele Packung

Heimlich-Co Spielplan

  •  Spielplan
  • Spielanleitung
  • Tresor
  • 1 Würfel
  • Je 7 Wertungssteine, Agentenfiguren und Agentenkarten
  • 26 Top Secret Karten

Spielregeln Heimlich & Co.

Spielvorbereitung

In das Haus Nummer sieben stellt man den Tresor und dann gibt es immer zwei Agenten mehr als Spieler. Sind es weniger als fünf Mitspieler, dann nimmt man zuvor Karten aus dem Spiel heraus. Auf die Kirche stellt man dann alle Figuren die mitspielen und auf das Start-/Zielfeld der Punkteleiste stellt man die Wertungssteine. Jetzt zieht jeder verdeckt eine Karte, sieht sie sich an und legt sie vor sich ab. Kein anderer Mitspieler darf mitbekommen, wer was für eine Farbe hat.

Spielbeginn

Es fängt der älteste Spieler an zu würfeln und kann egal welchen Agenten nehmen und um die Augenzahl versetzen. Es ist auch möglich die gewürfelte Augenzahl auf mehrere Agenten anzuwenden. Auf einem Feld dürfen sich auch mehrere Agenten befinden. Ist ein Spieler an der Reihe und zieht zum Tresor, dann wird die Wertung ausgelöst.

Abrechnung

Gebäude mit Nummern

Befindet sich ein Agent auf einem Gebäudefeld mit Nummer, dann erhält er die angezeigten Punkte.

Kostenlos spielen

Ruine

Hält sich ein Agent in einer Ruine auf, bekommt er drei Punkte auf der Wertungsleiste abgezogen.

Kirche

Jeder der sich in der Kirche befindet bekommt keine Punkte.

Der Tresor wird dann nach der Wertung vom ausgelösten Spieler in ein beliebiges anderes Gebäude gestellt. Das kann durchaus auch die Kirche oder die Ruine sein.

Spielende von Heimlich & Co.

Das Spiel endet, sobald ein Wertungsstein auf der Wertungsleiste das Start-/Zielfeld erreicht hat. Die Agenten enttarnen sich und jeder erfährt jetzt wer welche Farbe hatte.

Gewinner

Wer die Farbe des Wertungssteines hat, der das Ziel als erster erreicht hat, ist der Gewinner. Es kann auch durchaus mal sein, dass gar keiner diese Farbe besitzt.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

 

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele