Die Zwerge

die zwerge brettspiel

Zu dem Buch, die Zwerge erscheint dieses geniale Brettspiel. In verschiedenen Rollen arbeiten die Mitspieler zusammen um das Reich der Elben, Menschen und Zwerge vor dem Bösen zu bewahren. Ihr verhindert gemeinsam, dass sich das tote Land ausbreitet. Die Feuerklinge wird geschmiedet und die letzte, entscheidende Aufgabe gemeistert. Bei diesem Spiel werden die kleinsten, die Zwerge, ganz groß.

Die Zwerge Anleitung und Regeln

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Sunmaker

Die Zwerge Zubehör

Spielausstattung

  • 1 Spielplan
  • 5 Charaktertafeln
  • 5 Spielfiguren
  • 30 Abenteuerkarten
  • 15 Bedrohungskarten
  • 12 Szenariokarten
  • 22 Ausrüstungskarten
  • Heldenmarker
  • Untergangsmarker
  • Ratsmarker
  • 1 Tunnelplättchen
  • 15 Attributsplättchen
  • 36 Totes Land Plättchen
  • 7 Zahlenwürfel
  • 3 Rekrutierungswürfel
  • 5 Lebensmarker
  • 35 Ork-Armeen
  • 25 Troll-Armeen
  • 20 Albae-Armeen
  • 5 Szenariosteine

Spielvorbereitung

Jeder wählt sich einen Zwergenhelden aus oder es wird gelost. Der Zwergenheld hat 3 oder 4 Le-ben, welche mit Holzherzen auf der Tafel markiert werden. Erreicht das Herz während des Spiels das Lebenspunktfeld 0 dann stirbt der Zwerg und das Spiel ist vorbei. Der Clan ist auch gleichzeitig der Startpunkt auf dem Spielfeld. Auf der Heldenkarte befindet sich weiterhin eine besondere Fähigkeit, 3 Ablageplätze und Attributwerte wie Handwerk, Laufen und Kampf.

Spielablauf von die Zwerge

Das Spiel läuft immer in 3 Schritten ab, welche auf dem Spielplan vermerkt sind.

Der Untergangsmarker

Er löst folgendes aus:

  • Man bewegt den Ratsmarker ein Feld nach links
  • In den Abenteuerstapel mischt man zwei Bedrohungskarten unter
  • Die drei Rekrutierungswürfel muss man werfen und die Anzahl des Wurfes als Totenköpfe auf dem Spielplan verteilen

Abenteuer- und Szenariokarten

Liegen keine drei Abenteuerkarten und eine Szenariokarte bereit, werden diese gezogen und können erfüllt werden. Hat man eine Szenariokarte aufgedeckt, legt man alle zuvor ausliegenden Abenteuerkarten ab und es kann sein, dass die Bedrohungskarte ihr Wirkung entfaltet.

Ende eines Zuges

Ist der Spieler mit seinem Zug am Ende, kann er noch zwei Aktionen ausführen. Es ist auch möglich zweimal das gleiche zu tun. Die Aktionen können bewegen oder kämpfen sein. Auch den Rat der Zwerge kann man beeinflussen und Proben bestehen.

Kostenlos spielen

Totes Land

Stehen während dem Spiel fünf oder mehr Armeen des Bösens auf dem gleichen Feld, dann wird das Feld zum Toten Land. Die Totes-Land-Plättchen machen es den Zwergen schwer das Land zu durchqueren.

Endszenariokarten bei die Zwerge

Die drei möglichen Endszenariokarten mischt man zu Beginn des Spiels unter den Szenariokartenstapel. Eine Bedingung enthalten alle Endszenarien. Sind die Bedingungen nicht erfüllt, dann legt man die Karte beiseite und zieht die nächste. Ist die Bedingung erfüllt, dann hat der Spieler gewonnen.

Schwierigkeitsgrad

Der Grad der Schwierigkeit ist variabel anpassbar. Die Spieler können zuvor entscheiden ob schon ab vier Armeen des Bösens das Feld in das Feld des Todes verwandelt wird. Und auch der Schwierigkeitsgrad ist variabel anpassbar. Durch die Anzahl der Szenariokarten, die man nicht verwendet, oder indem die Spieler entscheiden, können schon ab 4 Armeen des Bösen auf einem Feld das Feld in Totes Land verwandeln.

Spielende von die Zwerge

Wird die Aufgabe des letzten Szenarios erfüllt, dann gewinnen alle Spieler. Wenn aber ein Zwergenheld stirbt oder sich der Helden- und Untergangsmarker auf der Untergangsleiste befindet, dann verlieren alle Spieler.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele