Werbung 30€ Extra
Startseite » Freizeitspiele » Trinkspiele » Dicke Kartoffeln, dünne Kartoffeln
Trinkspiele

Dicke Kartoffeln, dünne Kartoffeln

dicke kartoffeln

Beim Trinkspiel Dicke Kartoffeln, dünne Kartoffeln wird gewürfelt was das Zeug hält. Ein wenig Glück gehört dazu, wenn man den Abend nicht betrunken enden will. Aber das ist ja im Prinzip das Ziel von jedem Saufspiel – trinken, mehr trinken, betrunken sein.

Dicke Kartoffeln, dünne Kartoffeln Spielanleitung

Dieses Würfel-Trinkspiel wird bevorzugt in Kneipen gespielt, denn dort zahlt der Verlierer der Spielrunde immer die nächste Runde. Aber auch in den eigenen vier Wänden macht es sehr viel Spaß, Dicke Kartoffeln, dünne Kartoffeln zu zocken. Zumindest trinkt man da günstiger. Ihr könnt das Spiel zu zweit oder mit mehreren Personen spielen.

Benötigtes Spielmaterial

  • 1 Würfelbecher
  • 6 Würfel
  • Alkohol

Spielablauf bei Dicke Kartoffeln, dünne Kartoffeln

Setzt euch mit den anderen Mitspielern um einen Tisch. Der Älteste, Jüngste, Größte, Kleinste oder wie auch immer beginnt. Er würfelt, muss aber bervor er den Becher anhebt sagen, ob er auf “dicke” oder “dünne Kartoffeln” würfelt. Würfelt man auf 6-er Augen, sind das “dicke Kartoffeln”. Im Gegenzug dazu nennt man das Würfeln auf 1-er “dünne Kartoffeln”. Ist die Entscheidung gefallen, muss die gesamte Runde auf dieselbe Kartoffel würfeln. Habt ihr Kartoffeln von eurer Sorte gewürfelt, dürft ihr diese rausnehmen.

Habt ihr keine Kartoffel gewürfelt, nehmt ihr die Zahl, die am nächsten eurer zunächst gewürfelten Kartoffel ist. Es werden dann Minuspunkte in Höhe der Differenz zu seiner Kartoffel notiert. Hat ein Spieler zum Beispiel Dicke Kartoffeln und holt eine vier raus, da sie die nächsthöhere Zahl in seinem Wurf ist, bekommt er zwei Minuspunkte (6 – 4 = 2). Würfelt so lange, bis kein Würfel mehr da ist und nehmt immer einen raus. Insgesamt würfelt ihr also 6mal, es sei denn, ihr würfelt in einem Wurf mehrere Kartoffeln. Das wird jetzt reihum so praktiziert. Der Spieler mit den wenigsten Minuspunkten hat gewonnen.

Werbung15€ ohne Einzahlung

Weitere Spielvariante

In der Kneipe braucht ihr für das Trinkspiel drei Bierdeckel für jeden Spieler. Man bekommt einen Bierdeckel bei jedem Gewinn. Hat man alle drei bekommen, dann darf man sie beim nächsten Gewinn wieder abgeben. Das geht so lange bis man keine Bierdeckel mehr hat und ausscheidet. Die Runde zahlt dann der Spieler, der als letztes übrig bleibt.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

50€ Gratis ohne Einzahlung!

Erhalte einfach 50€ Gratis per Mail!

Am besten bewertet

Top 5 Downloads

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele