Regeln und Daten für den Ball beim Handball
Ein Handball muss eine Leder- oder Kunststoffhülle haben und darf nicht glatt sein, oder glänzen. Bei jedem Spiel muss mindestens ein Ersatzball vorhanden sein. Der Schiedsrichter entscheidet, wann der Ersatzball ins Spiel gebracht werden soll.

Die Größe und das Gewicht des Balls variieren je nach Altersklasse und Geschlecht:

  • Männer und die männliche Jugend (16 Jahre und älter) verwenden einen Ball mit einem Umfang zwischen 58 und 60 cm und einem Gewicht zwischen 425 und 475 Gramm.
  • Frauen, die weibliche Jugend, (14 Jahre und älter) sowie die männliche Jugend (12 bis 16 Jahre) verwenden einen Ball mit einem Umfang zwischen 54 und 56 cm und einem Gewicht zwischen 325 und 375 Gramm.
  • Die weibliche Jugend (8 bis 14 Jahre) und die männliche Jugend (8 bis 12 Jahre) verwenden einen Ball mit einem Umfang zwischen 50 und 52 cm und einem Gewicht zwischen 290 und 330 Gramm.

(Bildquelle: by_Dieter Schütz_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here