kostenlos spielen

Dampfross

dampfross

Dampfross von Schmidt Spiele ist der absolute Klassiker unter den Eisenbahnspielen, denn es wurde bereits im Jahr 1973 von einem englischen Lehrer entwickelt. 1984 erhielt das taktische Brettspiel den Titel “Spiel des Jahres” und seitdem zog es unzählige Male in die Wohn- und Spielzimmer von Strategiespiel-Freunden ein.

Dampfross Spielanleitung und Regeln

Anleitung verloren?

Kostenlos spielen

Kein Problem, denn bei uns könnt ihr diese kostenlos als PDF herunterladen:

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

InfoDaten
Spielalter:ab 12 Jahren
Spieldauer:‎ca. 75 - 120 Min.
Spieleranzahl‎:2 - 6 Spieler
Spielart:Strategiespiel
Ersterscheinung‎: 1973
Spieleverlag:Schmidt Spiele

Inhalt der Dampfross Spielepackung

  • 4 unterschiedliche Spielpläne
  • 6 Spielfiguren
  • 6 Farbstifte
  • – 2 WĂĽrfel  (rot und weiĂź)
  • Spielanleitung

Spielablauf

Der Ablauf beim Strategie-Brettspiel ist in zwei unterschiedliche Phasen aufgeteilt, denn zum einen gibt es eine Bauphase, zum anderen die Betriebsphase. Die Spieler erhalten einen Stift in ihrer gewählten Farbe und sie dürfen damit nach und nach ihr Bahnnetz auf dem abwischbaren Plan einzeichnen. Durch die spätere Nutzung eurer Strecken durch andere Spieler erhaltet ihr Nutzungsgelder und diese setzt ihr zum weiteren Ausbau der Schienennetze ein.

Bauphase

Während der Bauphase mĂĽsst ihr möglichst viele Städte miteinander verbinden. Von festgelegten Startfeldern ausgehend baut ihr ein so weit wie möglich reichendes Streckennetz aus. DafĂĽr verbindet ihr mit den beiliegenden, abwaschbaren Stiften die Punkte benachbarter Städte miteinander. Eure Baukosten werden sowohl durch das Baugelände als auch durch den WĂĽrfel festgelegt.  Versucht eigene Gebiete und Strecken zu nutzen, denn bebaut ihr Gelände in dem sich bereits die Bahnstrecken anderer Spieler befinden, zahlt ihr.

Betriebsphase

Die Eisenbahnstrecken können erst dann genutzt bzw. betrieben werden, wenn bis auf die allerletzte Stadt alle an zumindest ein Streckennetz angebunden wurden. Jetzt finden Rennen zwischen den Spielern statt. Mit den Würfeln werden zwei der auf dem Spielplan vorzufindenen Städte ausgewürfelt und ihr müsst nun von A nach B kommen. Alle Mitspieler versuchen durch Würfeln vom Startpunkt ausgehend entlang der durch ein Schienennetz ausgebauten Strecke zum Zielpunkt zu gelangen. Wer das Rennen gewinnt, erhält natürlich Geld. Sobald einer der Spieler ein Streckennetz eines anderen Spielteilnehmers nutzt, muss er an diesen eine Nutzungsgebühr bezahlen. Mit diesen Einnahmen könnt ihr euer Schienennetz wieder weiter ausbauen.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

15€ Gratis

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

Werbung