Werbung

Bei diesem Spiel Brezeln essen bleibt garantiert kein Geburtstagsgast hungrig. Allerdings sollte man darauf achten, dass auch die kleinsten Gäste ihre Brezeln gut erreichen können um allen gleiche Spielbedingungen zu schaffen. Bereln essen ist ein Geburtstagsspiel das sowohl für drinnen als auch für Geburtstagsfeiern in Freien geeignet ist.

Wer schafft es, seine Brezel ohne Zuhilfenahme der Hände als Erster zu verspeisen?

Der Spielablauf des Spiels Brezeln essen:

Personen:

Spielleiter
Mindestens 2 Spieler

Material:

Eine Brezel pro Mitspieler
Eine lange Schnur

Werbung
15 Euro Gratis

Spielablauf:

Als erstes werden pro Mitspieler eine Brezel an einer langen Schnur befestigt. Diese wird dann quer durch den Raum gespannt oder im Freien an Bäumen oder Wäscheleinen o.Ä. befestigt. Die Brezeln müssen für alle Mitspieler aus dem Stand heraus gut erreichbar sein. Die Kinder stellen sich nun etwa 4-5 Meter von der Brezelleine entfernt auf. Auf das Startkommando rennen die Kinder zu den Brezeln und fangen an, eine davon zu essen. Die Hände müssen dabei auf dem Rücken bleiben und dürfen nicht zur Hilfe genommen werden. Wer hat als Erster seine komplette Brezel vernascht?

(Bildquelle: by_miata73_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein