Bank Alarm

()

Das Teamspiel Bank Alarm von Megableu erfordert schon einiges an Konzentration und bietet tollen Nervenkitzel. Die Mission des ganzen Teams ist es die 50 Millionen Dollar zu schnappen und das auch noch unter fünf Minuten. Was der Boss sagt wird ausgeführt und man versucht ja keine Fehler zu machen. Jetzt heißt es zusammen halten, den Tresor gemeinsam knacken und dann mit der Kohle verschwinden.

Bank Alarm Anleitung und Regeln

Spielzubehör

  • 8 Werkzeug-Chips (Bohrer, Brille, Karte, Laptop, Headset, Taschenlampe, Handschuhe und Sprengstoff)
  • 1 elektronischer Safe (Die Batterien sind nicht im Spiel enthalten)
  • 1 Anleitung
  • 12 Spiel-Goldbarren
  • 20 Spiel-Geldscheine

Spielvorbereitung für Bank Alarm

Wenn man die Batterien ordnungsgemäß eingelegt hat, dann nimmt man den Deckel vom Safe vorsichtig ab und legt die 12 Goldbarren rein. Anschließend verschließt man den Safe und stellt ihn in die Tischmitte, damit ihn alle gut erreichen können. Jetzt werden die Rollen unter den Mitspielern ausgetauscht. Dazu gehören der Späher, der Sprengstoffexperte, der Hacker und der Moneyman. Alle werden so platziert, dass jeder gut an den Knopf des Tresors dran kommt.

Damit der Moneyman leichten Zugriff auf das Geld hat, legt man die drei Stapel mit 1 Mio, 3 Mio und 5 Mio gut sichtbar neben den Safe. Vor den Spielern sollte zu Beginn kein Werkzeug-Chip liegen. Anschließend schaltet man das Spiel ein und stellt den Schalter des Safes auf On. Sollte der On-Schalter schon gedrückt sein, dann befindet sich das Spiel im Schlafmodus und wird durch das drücken eines beliebigen Knopfes geweckt.

Nach Aufforderung, dass jeder seine Rolle wählt, muss jeder Spieler einen beliebigen Knopf auf seiner Seite drücken. Es müssen immer mindestens zwei Roller gewählt werden. Solltet ihr mit vier oder weniger Spielern starten, dann kann durchaus jeder auch mehrere Rollen einnehmen. Wichtig ist, dass zu Rundenbeginn die dazugehörigen Knöpfte gedrückt werden um die Rollen zu aktivieren. Sind nicht genug Rollen verteilt worden, dann springt das Spiel nach einer kurzen Zeit in den Schlafmodus.

Anschließend kommt nach der Rollen Auswahl die Wahl einer Schwierigkeitsstufe. Soll ein Höheres Level gespielt werden, dann drückt man nach der Ansage einen beliebigen Knopf. Möchte man das genannte Level spielen, dann wartet man kurz drei Sekunden ab. Das Level wird von Spiel zu Spiel schwieriger und die Zeit immer kürzer die Aufgaben vom Boss auszuführen. Habt ihr zu langsam reagiert, dann schreibt der Boss das als Fehler auf. Sollten zu viele Fehler auftreten, dann geht irgendwann der Alarm los und das Team hat verloren.

Bank Alarm Zubehör
Bank Alarm Zubehör

Spielablauf

Boss Befehle

  • Ruft der Boss „Nimm“ und den Rollennamen dazu, dann reagiert dieser in seiner Rolle und nimmt den entsprechenden Werkzeug-Chip vom Tisch. Das kann entweder von irgendeinem Spieler seinem Vorrat oder dem allgemeinen Vorrat sein und legt ihn vor sich ab.
  • Bei dem Kommando „Gib“, gibt man den genannten Werkzeugchip weiter an die nächste genannte Rolle. Wichtig ist dabei, gut aufzupassen, wer was vor sich liegen hat.
  • Ertönt das Wort „Tauscht“ aus den Boxen, dann tauschen einfach zwei Spieler ihre Werkzeug-Chips.
  • Mit dem Kommando „Nutze“ muss der Spieler schnell reagieren, der auch das Werkzeug besitzt. Also drückt er schnell seinen Knopf. Bei den Levels ab 4 werden die Spieler auch aufgefordert gleich zwei Werkzeuge gleichzeitig zu benutzen. Dann drücken beide Spieler gleichzeitig und so schnell wie möglich ihre Knöpfe.
  • Sind die Kommandos korrekt ausgeführt worden und es ertönt ein „Schnappt euch“, dann nimmt der Moneyman das Geld wozu er aufgefordert wird. Schafft das Team einen perfekten Coup, dann sind am Ende der Runde 50 Millionen Dollar drin.
  • Hört man den Befehl „Aufgepasst! Drückt eure Knöpfe – jetzt!“, dann muss jeder auf seinen Knopf drücken. Drücken ein oder mehrere Mitspieler nicht schnell genug auf ihren Knopf, oder es wird ein falscher Knopf gedrückt, dann wird es als Fehler gezählt. Sollte nur noch ein Fehler zu machen sein um das Spiel als verloren anzusehen, macht der Boss vorher eine Mitteilung. Vier Fehler sind in Level eins möglich und drei Fehler in Level zwei bis sechs. Die Polizeisirene geht los, wenn zu viele Fehler gemacht wurden.

Der Bonuslevel

Habt ihr es geschafft, das Fünfte Level ohne Fehler zu absolvieren, dann wird ein Verstecktes Sechstes Level freigeschaltet. Aber Achtung, das ist extrem schwer. Denn jetzt muss noch viel schneller und Fehlerfreier reagiert werden. Hier gibt es auch das Kommando „Tauscht eure Rollen“ zu erfüllen. Ertönt dieser Befehl, dann stehen alle auf und gehen im Uhrzeigersinn einen Platz weiter. Somit übernimmt man auch die Rolle des anderen Mitspielers, der diese zuvor hatte.

Spielende von Bank Alarm

Das Spiel endet entweder wenn ihr als Team versagt und die Sirenen angehen oder aber ihr knackt den Tresor mit den 50 Millionen gemeinsam.

Veröffentlicht am 11. Januar 2021. Letztes Update vom 11. Januar 2021 durch Simi

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich gefunden hast...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sicherheit
Sicherheit
Was erwartet Sie auf Spielregeln.de?

Hier finden Sie Spielregeln und Spielanleitungen für über 2000 Spiele. Wenn Sie eine Anleitung verloren oder verlegt haben können Sie diese für Gesellschaftsspiele, den Sport oder für die Freizeit hier kostenlos herunterladen.

Auch für Glücksspiele oder Apps haben wir viele Tipps, Tricks und Hinweise für verschiedene Spiele.

Spielregeln.de ist somit die größte deutsche Plattform für Regeln und Anleitungen aller Art.