Werbung

1. Casinoeuro2. Sunmaker3. Wunderino4. Spin Casino5. NetBet Casino
Casinoeuro
bis zu 150€
Jetzt spielen
sunmaker
15€ Gratis
Jetzt abholen
WunderinoMobiles Casino
Jetzt anschauen
Spincasino
3 x 100% Bonus
Jetzt einlösen
NetBet
Fair & seriös
Jetzt spielen

Startseite » Freizeitspiele » Kinderspiele » Balla Balla
balla balla
Kinderspiele

Balla Balla

Bei Balla Balla müssen Bälle durch eine Lochplatte befördert werden. Jeder Spieler hat dazu Bälle in seiner eigenen Farbe. Wem dies am schnellsten gelingt, der gewinnt die Runde. Sieger des Spiels ist allerdings am Ende derjenige mit den meisten Punkten.

Balla Balla Regeln & Anleitung

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Spielalter:Ab 6 Jahren
Spieldauer:15 Minuten
Spieleranzahl:2 bis 4 Spieler
Spielart:Geschicklichkeitsspiel, Gesellschaftsspiel
Ersterscheinung:2014
Spieleverlag:Noris Spiele

Spielablauf & Vorbereitung

Das Spiel enthält insgesamt 16 Schaumstoffbälle in vier Farben und drei verschiedenen Größen. Ausgestattet ist das Spiel außerdem mit einer aufklappbaren Lochplatte.

Die Vorbereitung ist sehr schnell durchgeführt, da lediglich die Lochplatte auf den Schachteleinsatz gesteckt wird. Diese wird danach in der Mitte des Tisches platziert, sodass jeder Spieler eine Lochwand vor sich hat. Nun nimmt sich jeder vier Bälle einer Farbe. Bevor der Spaß losgehen kann, wählt man noch einen Schriftführer, der in jeder Runde den Punktestand der Spieler mit schreibt.

15 Euro Gratis

Der jüngste Spieler zählt von drei rückwärts und ruft Balla Balla. Das war das Startsignal, anschließend versuchen alle Spieler, ihre Bälle durch die Lochwand zu schießen. Hat jemand alle seine Bälle erfolgreich in die Schachtel befördert, ruft er Stopp. Er hat folglich die Runde gewonnen.

Nach jeder Runde wechselt der Startspieler anschließend zum linken Mitspieler. So werden insgesamt sechs Runden gespielt.

Die Balla Balla Spielregeln

Der Ball muss mindestens einmal die Tischoberfläche berühren, bevor er die Lochwand passiert. Hüpft ein Ball über die Wand in die Schachtel, ruft ein Spieler den Begriff Überflieger. Das Spiel wird damit kurz angehalten, damit dieser seinen Ball zu sich nehmen kann. Danach geht es weiter mit: „Drei, zwei, eins, Balla Balla!“ Fällt ein Ball aus der Schachtel, muss dieser wieder aufgenommen werden.

Nach sechs Runden werden die Punkte vom Schriftführer zusammengerechnet, um den wahren Sieger zu ermitteln.

So kann variiert werden

Einige Anreize der Variationen:

  • Kleine Spieler dürfen nur kleine Bälle werfen.
  • Mit einem Mindestabstand kann die Spielschwierigkeit angehoben werden.
  • Rechtshänder dürfen nur mit der linken Hand werfen und umgekehrt.
  • Die Bälle müssen ohne Bodenkontakt durch die Lochwand fliegen.

Es gibt viele Möglichkeiten, um dieses Spiel zu spielen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Spielregeln.de empfiehlt:

Am besten bewertet

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
wunderino

40€ Gratis !

+ 30 Freispiele
close-link