Werbung 30€ Extra
Startseite » Gesellschaftsspiele » Würfelspiele » Unterhaltsame Würfelspiele für zwischendurch
Würfelspiele

Unterhaltsame Würfelspiele für zwischendurch

würfelspiele

Draußen herrscht Herbstwetter, ihr habt freie Zeit und euch ist langweilig? Holt euren Würfelbecher raus und spielt ein paar kurzweilige Würfelspiele!

Unterhaltsame Würfelspiele

Wenn es draußen mal wieder nass und kalt ist, ihr Besuch habt und euch trotzdem langweilig ist, dann könnte ein nettes Spiel für Zwischendurch Abhilfe schaffen. Wir möchten euch heute gerne ein paar unterhaltsame Würfelspiele vorstellen, die ohne groß Aufwand, Vorbereitung, Kosten, oder Köpfchen gespielt werden können.

WürfelspielWollt ihr euch einfach nur mal zurücklehnen und eine Runde würfeln, ohne dabei groß Regeln auswendig lernen zu müssen? Perfekt! Diese Spiele könnt ihr sofort und problemfrei ausprobieren:

Die böse Eins

Schnappt euch jeweils einen Würfel und schwingt ihn fünf Mal pro Zug. Notiert die einzelnen Augen dr jeweiligen Würfe und zählt sie zusammen. Wer zuerst 100 Punkte hat, der siegt. Würfelt jemand während seiner fünf Würfe eine 1, so gilt der gesamte Zug nicht und er muss an den Mitspieler abgeben. In der nächsten Runde hat er erneut die Chance, den 100 Sieg-Punkten näher zu kommen.

Werbung15€ ohne Einzahlung

Ungerade und gerade

Bei diesem Würfelspiel geht es darum, dass ihr nur gerade Zahlen würfeln dürft. Gerade zahlen werden gewertet und ungerade Zahlen gelten nicht. Das Gute ist: Wenn ihr einen nicht gültigen Wurf würfelt, dann verfallen eure gültigen Würfe nicht, sondern die ungültigen zählen schlichtweg nicht. Ihr würfelt abwechselnd jeder 3x und zählt eure Punkte (nur die Geraden!) zusammen. Wer am Ende 500 Punkte beisammen hat, der siegt.  Übrigens lässt sich dieses Spiel auch super umgekehrt spielen. Sieger ist, wer die wenigsten Punkte hat … das Ziel ist es demnach, möglichst ungerade Zahlen zu würfeln.

Das Aufgaben-Gewürfel

Würfelspiele schnellKennt ihr Wahrheit oder Pflicht? Dieses Spiel lässt sich nicht nur mit einer Flasche spielen, sondern grundlegend auch mit einem Würfel. Schnappt euch einen Würfel und Zettel und Stift und schreibt die Zahlen 1 bis 6 untereinander. Bei jeder Zahl definiert ihr eine Aufgabe, die erledigt werden muss. Das Lustige: Ihr schreibt die Aufgaben entweder für euch, oder für jemand anderen und ihr wisst es nicht vorher. Wenn ihr also zu fiese Sachen schreibt, könnte es sein, dass ihr diese dann später ausführen müsst. Umgekehrt könnte es aber auch gut sein, dass ihr etwas ganz Leichtes erhaltet und euer Mitspieler die fiesen Aufgaben erhält. Es ist Glückssache und daher solltet ihr die Aufgaben mit Bedacht wählen.

Habt ihr eure sechs Aufgaben definiert, die aus Wasser holen, jemanden kitzeln, oder laut durch die Gegend schreien auf dem Balkon bestehen können, dann werden alle Zettel in der Mitte verdeckt platziert. Mischt die Zettel durch und jeder Mitspieler schnappt sich nun einen Zettel und darf sich die Aufgaben in Ruhe durchlesen.

Jetzt wird gewürfelt

Jeder Spieler würfelt einmal. Dadurch wird der Anfänger bestimmt (die niedrigste Zahl). Wer die höchste Zahl würfelt, darf auf seinem Zettel eine einzige Zahl durchstreichen und muss diese Aufgabe nicht mehr erledigen. Nun geht an das Würfeln und je nachdem, welche Zahl ihr gewürfelt habt, müsst ihr die Aufgabe auf eurem Zettel erledigen. Habt ihr diese Aufgabe der Zahl schon erledigt, dann habt ihr Glück und dürft aussetzen und euch daran erfreuen, was für Gemeinheiten eure Mitspieler über sich ergehen lassen müssen. Sieger ist am Ende, wer alle seine Aufgaben erfüllt und die dazugehörigen Zahlen durchgestrichen hat.

Bewertung abgeben 🙂

4.5/5von 25 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

50€ Gratis ohne Einzahlung!

Erhalte einfach 50€ Gratis per Mail!

Am besten bewertet

Top 5 Downloads

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele