Werbung

Spielregeln für „Münzen Brunnen“

Das Freizeitspiel ist für drinnen und draußen geeignet. Bereits Kinder im Vorschulealter, aber auch Größere haben noch ihren Spaß dabei. Bei diesem Spiel wird man vor allem am Ehrgeiz gepackt. Es ist nämlich ein Wettkampfspiel und dient zur Herausforderung der Gegner. Hier heisst es zielsicher zu sein und mit seiner Gruppe zusammen zu arbeiten. Denn nur gemeinsam als Team kommt man zum Sieg. Sehr gut eignet sich dieses Wettkampf Spiel auch bei größeren Gruppen und besonders gut bei Gruppen die sich noch gar nicht kennen.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels „Münzen Brunnen“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

beliebig

Werbung

Material:

Münzen
Wanne
Wasser
Wasserfester Stift

Spielablauf:
Teilen Sie die Mitspieler in zwei gleichgroße Gruppen auf, welche dann gegeneinander spielen müssen. Bereiten Sie die Wanne vor, indem Sie einen etwa 5cm großen Kreis auf den Wannenboden zeichnen. Danach füllen Sie die Wanne mit Wasser und das Spiel kann beginnen. Jeder Mitspieler hat nun 1-2 Versuche, seine Münzen in einer Höhe von ca. 30-50cm über der Wasseroberfläche fallen zu lassen. Das Ziel sollte sein, so nah wie möglich oder am besten direkt in den aufgezeichneten Ring zu treffen. Gewonnen hat die Mannschaft, die die meisten Münzen im Kreis platzieren konnte.

(Bildquelle: by_uschi dreiucker_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein