Werbung

Spielregeln für “Gruppe und Außenseiter”

Dieses Spiel gehört zu der Rubrik Erlebnispädagogik und erfordert einiges an Zusammenarbeit der Gruppe. Ein großes Maß an Vertrautheit sollte in der Gruppe auch vorhanden sein, sonst ist es schlecht umsetzbar. Die Außenseiter Rolle kann gewechselt werden und es sollte jeder mal spüren, wie es ist ein Außenseiter zu sein. Achten Sie aber bitte darauf, dass Sie kein Kind nehmen, dass sowieso schon eine Außenseiter Rolle oder einen schweren Stand in der Gruppe hat. Dieses Kind würde das Spiel nicht durchstehen. Ziel für alle ist es zu erleben und zu fühlen wie man sich als Außenseiter vorkommt.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spieles “Gruppe und Außenseiter” benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

beliebig

Werbung
15 Euro Gratis

Material:

keines

Spielablauf:
Zuallererst suchen Sie ein Kind in der Gruppe aus, welches über ein ausgeprägtes Selbstvertrauen verfügt. Denn nur dann ist es möglich, dass Spiel über sich ergehen zu lassen. Das ausgewählte Kind übernimmt nun die Rolle des Außenseiter Kindes. Alle übrigen Gruppenmitglieder spielen nun Treffen, Begrüßen und Unterhalten. Laufen Sie mit den Kindern quer durch den Raum, begrüßen Sie sich, schütteln sich die Hände oder umarmen sich. Dann fangen Sie ganz interessiert ein Gespräch miteinander an oder spielen etwas zusammen. Das ausgewählte Außenseiter Kind versucht ebenfalls während es durch den Raum geht Kontakt zu knüpfen. Es möchte auch begrüßen und reden. Doch alle anderen Gruppenmitglieder ignorieren das Kind, wehren jeden Kontaktversuch ab oder weichen ihm aus. Nach dem Spiel wenn jeder freiwillige an der Reihe war, kann man sich hinsetzen und eine Reflexion durchführen. Wie hab ich mich dabei gefühlt in der Außenseiter Rolle? Werde ich in Zukunft anders mit Außenseitern umgehen? Gibt es bei uns in der Gruppe Außenseiter und wenn ja, was kann man dafür tun, dass sie sich aufgenommen fühlen? usw.

(Bildquelle: by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

5/51 Bewertung

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein